Die Zukunft der ARGE Ökumene

Ausblicke und Ideen

Im Hebräischen haben die 22 Buchstaben zugleich einen Zahlenwert.
Aleph ist die Eins,
Beth ist die Zwei,
He ist die Fünf,
Waw ist die Sechs,
Jod ist die Zehn.

J (10) und He (5) und Waw (6) und noch einmal He (5) ergibt den heiligen Gottes­nahmen: JHVH. Und sein Zahlenwert ist 26

Die Zahl 26 erfasst die Zeitdauer von Adam bis zu Mose, aufgezeichnet in 4 Geschlechtsregistern.

Die ganze Erklärung als Dokument


Im Laufe der Diskussion haben wir uns darauf geeinigt, uns in den kommenden Jahren weiterhin zu treffen.
Die Form der Treffen soll aber anders werden.

Wir verzichten auf Referate, auf Amtsträger und die Gespräche mit ihnen. Wir treffen uns in geselliger Runde, besuchen Gemeinden anderer Konfessionen oder anderer Religionen.
 

Noch wusste niemand, dass sich zur gleichen Zeit draußen ein Regenbogen bildete und dass heute unsere Hoffnung in Erfüllung gehen würde, dass wir alle an dem einen Tisch des Herrn teilnehmen und die Versöhnung feiern in der katholischen Kirche von Pinkafeld

Hoffnungsschimmer!

   
zurück zurück zum Ablauf weiter